Servo Steller Weg-Tip-Delay

17,00 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
Artikel verfügbar
Lieferzeit: 15 - 17 Werktage
Stk
Beschreibung

CTI Servo Steller Weg-Tip-Delay

Universell einsetzbares ServoSteller-Modul mit kombinierbaren Funktionen und 2 Einstell-Potis.

  • Mit dem linken Poti ist eine Wegbegrenzung einstellbar.
  • Nach rechts drehen ergibt grösseren Gesamtweg, nach links ergibt kleineren Gesamtweg.
  • Mit dem rechten Poti ist die Stellgeschwindigkeit einstellbar.
  • Nach rechts drehen ergibt grössere Geschwindigkeit, nach links ergibt kleinere Geschwindigkeit.

Der ServoSteller Weg-Tip-Delay kann sowohl mit Empfängeranschluss als auch als schaltbares Modul z.B. an einem PS4x betrieben werden.

Anwendung mit Servokabel/Empfängeranschluss:

  • Der ServoSteller Weg-Tip-Delay wird in einen freien Empfängerkanal gesteckt.
  • Das Servo läuft solange nach links wie der entsprechende Senderhebel nach links betätigt wird, maximal bis zum linken Nullpunkt.
  • Das Servo läuft solange nach rechts wie der entsprechende Senderhebel nach rechts betätigt wird,maximal bis zu der eingestellten Wegbegrenzung.
  • Wird der Senderhebel zwischen den beiden Endpositionen losgelassen, dann bleibt das Servo sofort in der aktuellen Lage stehen (Tip-Betrieb), z.B. zum Heben/Senken einer Schaufel oder Kanone.
  • Wird im Sender statt des Senderhebels ein einfacher Ein/Aus-Schalter verwendet, dann läuft das Servo beim Schalten mit der eingestellten Geschwindigkeit vom Nullpunkt bis zum eingestellten Endpunkt, und umgekehrt.
  • Typische Anwendungen: Naturgetreues Ein/Aus-Fahren eines Fahrwerkes im Flugzeug, Ausklappen einer Laderampe ...

Anwendung als Schaltfunktion ohne separaten Empfängeranschluss:

  • Das Modul wird ganz normal mit 5Volt auf rot/braun versorgt.
  • Die orangene Litze wird aus dem Servostecker gelöst und kann mit einem üblichen Schaltmodul, PS4x.. oder Nauticmodul.. angesteuert werden. (minus-aktiver Eingang)
  • Somit könnte man z.B. mit einem Kanal über einen PS4a vier verschieden Servobewegungen gezielt, punktgenau und naturgetreu verlangsamt ansteuern.
  • Bei allen Bewegungen ist die Servo-Stellgeschwindigkeit mit dem rechten Poti von 0 bis 8 Sekunden für den Gesamtweg einstellbar.
  • Das Servo wird entsprechend den aufgedruckten Farben an den ServoSteller Weg-Tip-Delay gesteckt.
  • Aufgrund der universellen Einsatzmöglichkeiten ersetzt der ServoSteller "Weg-Tip-Delay" die ServoSteller "Slow", "Fast" und "Tipp
Loading ...